Letztes Feedback

Meta





 

Über

Hallo ihr Lieben,

ich möchte nur kurz schonmal einen kleinen Einblick in meinen Blog geben, nur für den Fall, dass ihr hier etwas völlig anderes erwartet...

Ich blogge weder über Kindersachen,noch nützliches für Mütter (auch wenn ich glaube, dass es die ein oder andere Frau gibt, die mir in manchem gut nachempfinden kann).

Hier geht es "nur" um mein Leben....

 

Wenn ihr Fragen oder ähnliches habt, dürft ihr mich gerne auch anschreiben! Ich beantworte eure Fragen gerne! Benutzt dazu bitte nur das Kontaktformular, nicht das Gästebuch! Danke

Alter: 28
 


Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
...hatte ich so viel vor! Ich hatte so viele Traeume und Plaene, wusste genau was ich vom Leben erwarte und war bereit alles was dazu noetig ist zutun... und dann hat das Schicksal alles geaendert!

Wenn ich mal groß bin...:
Ja... wenn... ich fuerchte ich muss mit meinen 1,60 m leben, groesser werde ich nicht mehr :D

Ich wünsche mir...:
....natuerlich nur das Beste fuer mein Kind und die die hoffentlich noch kommen werden!
Ich wuenschte ich koennte einiges ungeschehen machen und so meiner Familie und vorallem meiner Tochter vieles ersparen

Man erkennt mich an...:
meinen Augen, die sich irgendwie jeder besser merken kann, als meinen Namen:/ :D

Ich grüße...:
Meine Familie, meine ueberalles geliebte Tochter und meinen Exmann..... ja genau, den auch! Ich glaube, wenn er sich irgendwann mal die Muehe machen sollte, diesen Blog zu sehen, wird er vieles besser verstehen und fuer seine naechste Freundin/Frau einiges anders machen!

Ich gruesse auch alle Frauen und Maenner die Aehnliches durchgemacht haben! Im Laufe meines Blog werdet ihr erfahren, wie ich mit Schicksalsschlaegen und Fehlern, die auch ich gemacht habe, umgegangen bin und vielleicht hilft es sogar dem ein oder anderen von euch! Das wuerde mich zumindest sehr freuen!



Werbung




Blog

Ich schon wieder... eine kleine Änderung

Ich habe mir etwas überlegt....

Ich ziehe das Ganze etwas anders auf hier! Bevor ich euch jeden Tag ein Ohr abkauere, über Dinge die längst passiert sind und schon lang abgehakt sein sollte, schreibe ich euch jeden Tag eine kurze Geschichte, mit ein paar Worten darüber, wie man mit einer solchen Situation am besten umgeht, oder auch reagiert.

 

Ihr seid auch herzlich dazu eingeladen, mir ein paar Dinge aus eurem Leben zu schreiben und wir machen eine Art Kolumne daraus

Klar ich bin kein Therapeut und ich habe keinerlei journalistischen Erfahrungen, aber wer mich kennt, weiß das ich für jeden da bin und immer die richtigen Worte finde! Und wenn ich jemandem helfen kann, dann ist das für mich selbstverständlich!

So für heute habe ich eure Aufmerksamkeit genug strapaziert :D

Bis morgen

28.7.15 14:04, kommentieren